19 1/2 FRAGEN AN INSTAGRAM-FOTOGRAF BORIS BALDINGER

42696
0

Heute starten wir mit unserer neuen Web-Serie 19 1/2 Fragen an an einen Profi-Fotografen, wo wir verschiedene Fotografen zu ihrem Berufsalltag interviewen. In regelmässigen Abständen stellen wir euch hier verschiedene Berufsfotografen aus allen möglichen Bereichen der Fotografie vor.

Interview: Markus Mallaun


 

In unserer ersten Episode sprechen wir mit Instagram-Fotograf Boris Baldinger. Er wird euch einen Einblick in seine Welt der Fotografie geben und euch erzählen, wie er als Fotograf seinen Berufsalltag meistert, wie er Instagram-Fotograf wurde und was Instagram als Social Media-Kanal für ihn bedeutet.

Den ganzen Beitrag gibts hier übrigens auch als Podcast:

 

 

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf die Bilder von Boris Baldinger:

 

Für Schnellschauer haben wir euch die Fragen unten chronologisch aufgelistet, damit ihr schneller zu den entsprechenden Antworten findet.

 

Die 19 1/2 Fragen im Überblick:

Frage 1/2: Wie geht es dir?

Frage 1: Wie findest du deine Kunden?

Frage 2: Wie verdienst du dein Geld?

Frage 3: Wer sind deine Vorbilder, wer inspiriert dich?

Frage 4: Ist Instagram das ultimative Allerweltsheilsmittel für Fotografen?

Frage 5: Wo liegen die Vorteile von Instagram?

Frage 6: Siehst du auch Nachteile bei Instagram?

Frage 7: Was entgegnest du auf die Meinung, dass es vielen bei Instagram nur um das Scheffeln von neuen Followern und Likes geht und viel weniger um die Sache selber?

Frage 8: Welche zusätzlichen Online-, bzw. Social Media-Plattformen bedienst du nebst Instagram?

Frage 9: Hat man als Newcomer bei Instagram noch eine Chance?

Frage 10: Wieviel Zeit verbringst du pro Tag auf Instagram?

Frage 11: Verdienst du mit Instagram direkt Geld?

Frage 12: Warum ist der Begriff Influencer bei vielen zu einem Schimpfwort geworden?

Frage 13: Hat der viel diskutierte, neue Algorithmus von Instagram die Welt verändert?

Frage 14: Wie lange wird es Instagram noch geben oder sind neue Plattformen wie Vero eine Gefahr für Instagram?

Frage 15: Wenn vieles auf Instagram Fake oder heisse Luft ist – kann dies auch der Tod für eine Plattform bedeuten?

Frage 16: JPG oder RAW?

Frage 17: Wie sicherst du deine Daten?

Frage 18: Nikon oder Fuji?

Frage 19: Welchen Tipp hast du an Fotografen, die neu ins Business einsteigen wollen?

Boris Baldinger:
Seine Website: www.boris-baldinger.com
Seine Agentur: www.meet-maker.ch
Sein Instagram-Account: www.instagram.com/borisbaldinger

Vorheriger ArtikelBEAUTY- UND FASHION-FOTOS SIND TEAM-ARBEIT
Nächster ArtikelBENZIN IM BLUT UND HISTORISCHES FEUER UNTERM ARSCH
Markus ist der Hauptautor dieser Seite und gleichzeitig auch der Fotograf aller Bilder.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein